Vorschulklasse

Vorschulklasse – Besondere Bildungsperspektiven von Anfang an

Liebe Eltern,

Ihr Kind ist zurzeit vier oder fünf Jahre alt und Sie möchten für Ihr Kind eine passende und gute Schule finden? Dann freuen wir uns sehr, dass Sie bei Ihren Überlegungen auch die Deutsche Schule Stockholm in Erwägung ziehen. Mit diesem Text und den Materialien möchten wir Ihnen dazu einige Informationen an die Hand geben und Ihnen zeigen, wie wir Sie auch im weiteren Anmeldeverfahren bei der passenden Schulentscheidung für Ihr Kind unterstützen können.

Unsere Eltern, Schüler und Absolventen schätzen an der Deutschen Schule die Begegnung und Verbindung der deutschen und schwedischen Kultur, eine familiäre und vertrauliche Lernatmosphäre sowie unsere hohen sprachlichen und fachlichen Anforderungen. Unsere erfolgreichen Absolventen verfügen über die einzigartige Kombination aus anerkannten deutschen Abschlüssen und der schwedischen Hochschulzugangsberechtigung.

Dass wir eine besondere Schule mit einem speziellen Profil in der Stockholmer Schullandschaft sind, zeigt sich auch formal im schulrechtlichen Status: Die Deutsche Schule Stockholm ist ab Klassenstufe 1 eine Internationale Schule nach schwedischem Schulgesetz und zugleich eine von 140 von der Bundesrepublik anerkannten Deutschen Schulen im Ausland. Mit dem Qualitätslabel „Deutsche Schule im Ausland“ verbinden sich die Ansprüche „Hohe Unterrichtsqualität“, „Internationales Abschlussprofil“, „Individuelle Förderung“, „Begegnung der Kulturen“ und „Mehrsprachlichkeit“. Wir sind daher im Hinblick auf diese Ziele bereits ab der Vorschulklasse ein Ort der Begegnung und des interkulturellen Dialogs.

Zum Verfahren der Anmeldung

Ab 1. Oktober bis 15. März können Sie Ihr Kind für das folgende Schuljahr anmelden. Die Anmeldung wird wirksam durch das Ausfüllen der Anmeldeunterlagen, die Sie nachstehend herunterladen können. Voraussetzung für eine Aufnahme ist, dass Ihr Kind im Aufnahmejahr 6 Jahre alt wird.

Im März vor dem geplanten Vorschulbesuch findet ein obligatorischer Informationsabend an der Deutschen Schule statt, in dessen Rahmen das Schulkonzept und die Vorschularbeit erläutert und bei Bedarf individuelle Beratungsgespräche durch die Schule angeboten bzw. vereinbart werden können.

In unseren beiden Vorschulklassen stehen für dieses Anmeldeverfahren jeweils 22 Plätze zur Verfügung. Sie werden nach den allgemein gültigen Kriterien zur Aufnahme in eine schwedische Vorschulklasse vergeben.

Haben Sie weitere Fragen, helfen Ihnen vielleicht auch unsere Antworten unter der Rubrik FAQ. Ansonsten können Sie gerne unser Sekretariat kontaktieren.

Wir freuen uns, wenn wir Sie bei Interesse für die Vorschulklassen der Deutschen Schule Stockholm persönlich auf unserem Informationsabend im März treffen können.

Herzlich willkommen!


Informationen zum Aufnahmeverfahren

Grundsätze
FAQ – Fragen und Antworten

Anmeldeunterlagen

Formular 1 – persönliche Angaben
Formular 2 – Besonderheiten der DSS

Unterlangen per Post oder per E-Mail (PDF Format) einsenden.