Freie Stellen und Bewerbungsverfahren

1. Freie Stellen

2. Zum Bewerbungsverfahren ADLK/OLK/Praktikum bitte hier klicken


Tyska Skolan i Stockholm söker en Förskolerektor

Om Tyska Skolan

På förskolan finns det 33 barn som är indelade i tre grupper: en för de minsta barnen och två för barnen mellan tre och sex år. Förskolan följer svensk läroplan och tillhör Tyska Skolan, en internationell skola belägen på Karlavägen nära Humlegården.  Det finns ca 600 elever i årskurserna 0-12 fördelade på 26 klasser samt en fritidsverksamhet. Målet är att eleverna tar både en tysk internationell Abitur och en svensk gymnasieexamen. Såväl tysk som svensk kultur och tradition är en naturlig del av vår verksamhet. Huvudman är Tyska skolföreningen. Läs mer på hemsidan www.tyskaskolan.se.

Vi har kollektivavtal och tjänstepension och erbjuder flexibla arbetstider, friskvårdsbidrag och en internationell arbetsmiljö.

Om uppdraget

Som rektor har du en central roll att leda och utveckla förskolan. I ditt ansvar ingår att leda det pedagogiska arbetet och ha verksamhets-, ekonomi och personalansvar för åtta personer. Rollen är mångfacetterad och innebär både att du jobbar operativt i barngrupperna (ungefär 40% av din tid), driver strategiska frågor, deltar i projekt/arbetsgrupper samt samarbetar med andra chefer. Ett fokusområde är att öka samverkan mellan Fritidshemmet, Förskolan och Grundskolan. Det finns en stabil grund att bygga vidare på; vi är stolta över resultatet från Stockholms stads årliga brukarundersökning.

Om dig

Det är meriterande om du är rektor eller har påbörjat en rektorsutbildning. Det är ett krav att du har goda kunskaper i svenska och tyska. Det är meriterande om du kan tala tyska.

Vi söker Dig som:

  • har flera års erfarenhet av att arbeta på en förskola
  • ledarerfarenheter och förmåga stötta medarbetares kompetensutveckling
  • kunskap om svensk läroplan
  • kan förebygga och hantera konflikter
  • kan prioritera både din egen och andras tid
  • stimuleras av att driva förbättringsarbeten och ta tillvara på digitala verktyg
  • har god samarbetsförmåga och kan kommunicera väl till olika målgrupper

Eftersom vi jobbar nära varandra i team lägger vi stor vikt vid dina personliga egenskaper. Med humor, ärlighet och prestigelöshet kommer du och Tyska Skolan trivas bra ihop!

Så här ansöker du

Tillsvidaretjänst. Individuell lönesättning. Vi ser fram emot din ansökan så fort som möjligt! Urval kommer ske löpande med start i augusti. Sista ansökningsdagen är 16 augusti.  Mejla ansökan till Åsa Lindgren.

Kontaktperson: Åsa Lindgren, HR-chef, 072-527 73 32, asa.lindgren@tyskaskolan.se

Angelika Havik, Rektor Förskola chef Fritidshem, 08-409 194 73, Angelika.Havik@tyskaskolan.se

2020-07-06

 


Kindergarten på Tyska skolan söker två vikarier för ett år

Vi söker förskollärare/Erzieherin/Erzieher till Kindergarten för kommande läsår.

Kindergarten har plats för 33 barn varav sju barn på vår småbarnsavdelning. Ett av de två vikariaten är på småbarnsavdelningen.

För frågor och ansökan mejla gärna till ansokan@tyskaskolan.se

Rektor: Angelika Havik

2020-06-12


Das Freizeitheim der Deutschen Schule sucht
Staatlich anerkannte Erzieherin/Erzieher

Eintritt: ab Mitte August 2020
Lohn:  nach Vereinbarung

Ihre Bewerbungsunterlagen (Vermerk “Bewerbung Fritids”) schicken Sie bitte an: ansokan@tyskaskolan.se

2020-06-12


Fritidshemmet på Tyska Skolans söker
2-5 Lärare med inriktning mot fritidshem/fritidspedagog eller förskollärare

Tjänsterna kan tillträdas redan i mitten av augusti 2020

Skicka ansökan (märk med “ansökan fritids”) till: ansokan@tyskaskolan.se

2020-06-12


2. Bewerbungsverfahren

Lust auf Stockholm?

Arbeiten an der DSS … Stockholm ist eine schöne Stadt, Schweden ein interessantes Land, die Arbeit an einer Auslandsschule lockt so manche/n.
Wir bekommen viele Anfragen von Personen, die gern bei uns Auslandserfahrung sammeln möchten. Deshalb folgen hier einige Erläuterungen zum Thema DSS als Arbeitsplatz:


2.1 Praktikum (Grundschule/Gymnasium/Kindergarten/Hort)
Die Arbeitsbedingungen an einer zweisprachigen Auslandsschule sind deutlich anders als an innerdeutschen Schulen. Wir haben sehr viele Anfragen nach Praktikumsplätzen. Wir können Praktikanten weder bezahlen, noch für die Wohnungsunterbringung sorgen, was von den Praktikanten in der Regel einen erheblichen organisatorischen Aufwand von Deutschland aus erfordert. In seltenen Fällen können wir Praktikanten annehmen, und wenn, sollten schwedische Sprachkenntnisse, pädagogische Erfahrung (mindestens Zwischenprüfung/Vordiplom) und spezielle bilinguale Arbeitsfelder vorliegen. Die vorgesehene Praktikumsdauer muss mindestens 3 Monate umfassen. Von den Praktikanten wird auch erwartet, dass sie im Schulalltag anfallende Aufgaben wie Vertretungsstunden, Klausur- und Pausenaufsichten etc. übernehmen.
Versicherungen wie Haftpflicht- und Unfallversicherung kann die Schule nicht übernehmen.
Interessenten schicken bitte eine vollständige Bewerbung mit Angaben über die Dauer des gewünschten Praktikums und die inhaltlichen Auflagen der Universität an das Sekretariat der Schule, zu Händen des Schulleiters. Es können allerdings nur Praktikanten aufgenommen werden, die sich noch in der Ausbildung befinden.
Bitte verwenden Sie bei Anfragen folgende E-Mail-Adresse: praktikant@tyskaskolan.se


2.2 Referendariat
Ein Referendariat ist an Auslandsschulen leider nicht möglich, da es vor Ort kein Studienseminar für die nötige Betreuung gibt.


2.3 Auslandsdienstlehrkraft (ADLK)
Wer bereits im innerdeutschen Schuldienst fest eingestellt ist und über Berufserfahrung verfügt, kann sich beim Bundesverwaltungsamt, Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA), für den Auslandsschuldienst bewerben. Die Bewerbung wird auf dem Dienstweg über die Schulleitung an die zuständige Landesbehörde weitergeleitet, die über die Freistellung in den Auslandsschuldienst entscheidet. Die ZfA stellt Ihre Bewerbungsunterlagen dann in eine Onlinedatenbank ein, auf der die Schulleitungen der Auslandsschulen zugreifen und bei Bedarf dann mit Ihnen Kontakt aufnehmen können. Bitte informieren Sie sich unter www.bva.bund.de  und speziell unter dem Reiter „Bewerbung“.
Wenn Ihre Bewerbung bei der ZfA online ist, können Sie parallel mit der Bewerbung in Köln auch Kontakt mit der DSS aufnehmen, wenn Sie gerade an dieser Schule besonders interessiert sind. Grundsätzlich haben wir nur Bedarf an Gymnasiallehrer/innen mit dem Lehramt für Oberstufe (Sek II) mit den Fächern DE, EN, FRZ, LA, MA, PHY, CHE, BIO, ETH, GEO/EK, GES, SPO. Bei einer erfolgreichen Vermittlung werden Sie in Deutschland beurlaubt und arbeiten mit einem Dreijahresvertrag (Verlängerung um weitere drei Jahre ist möglich) bei uns.

Bitte verwenden Sie bei Anfragen folgende E-Mail-Adresse: adlk@tyskaskolan.se


2.4 Ortslehrkraft (OLK)
Wer eine abgeschlossene deutsche Lehrerausbildung für Grundschule oder Gymnasium und möglichst auch schon etwas Berufserfahrung hat, kann als Ortskraft, d.h. nach schwedischen Arbeitsbedingungen, an der DSS arbeiten. Ortslehrkraftstellen werden grundsätzlich auf dieser Website ausgeschrieben. Sie können sich direkt mit den üblichen Unterlagen bewerben.
Fest in Deutschland angestellte Lehrerinnen und Lehrer können sich für begrenzte Zeit vom Bundesland für die Arbeit als Ortskraft an einer Auslandsschule ohne Bezüge beurlauben lassen.
Im Unterschied zur ADLK werden Sie als Ortskraft direkt von der Schule bezahlt und das schwedische Arbeitsrecht trifft auf Sie zu.
Wir beschäftigen auch schwedischsprachige Lehrer/innen mit schwedischer Ausbildung für den schwedischen Teil des Unterrichts. Ansonsten haben wir grundsätzlich nur Bedarf an Grundschullehrer/innen bzw. an Gymnasiallehrer/innen mit dem Lehramt für Oberstufe (Sek II) mit den Fächern DE, EN, FRZ, LA, MA, PHY, CHE, BIO, ETH, GEO/EK, GES, SPO.

Bitte verwenden Sie bei Anfragen folgende E-Mail-Adresse: adlk@tyskaskolan.se


2.5 Programmlehrkraft
Programmlehrkräfte werden bei uns nicht beschäftigt.


2.6 Weiteres pädagogisches Personal
In begrenztem Umfang beschäftigen wir Erzieherinnen und Freizeitpädagogen in Kindergarten, Vorschule und Freizeitheim. Zweisprachigkeit ist hier eine wichtige Voraussetzung. Die Einstellung erfolgt nach schwedischem Arbeitsrecht.