Kindergarten

Kurzdarstellung des Kindergartens

P1160442Der Kindergarten befindet sich am Karlavägen in Stockholm. Träger des Kindergartens ist der Deutsche Schulverein (Tyska Skolföreningen). Die Mitglieder wählen einen Vorstand, dem die rechtliche und finanzielle Verantwortung obliegt. Im Kindergarten können Kinder anfangen, die zwischen 1 bis 5 Jahre alt sind. Die Arbeit des Kindergartens ist für die 4-5 jährigen Kinder in drei Phasen eingeteilt: Sammlung, Ruhe und Mittagsessen. Hinzu kommt die Kleinkindgruppe für die Kinder, die zwischen 1 bis 3 Jahre alt sind.

Die gesamte Tätigkeit findet auf Deutsch und Schwedisch statt. Bei den Aktivitäten, die Sprache, Mathematik und Turnen umfassen, erfolgt eine Aufteilung nach Altersgruppen.

Bei der Sprache/sprachlichen Entwicklung wollen wir erreichen, dass sich die Kinder frei in der von ihnen gewählten Sprache ausdrücken können und die Pädagogen bei der sprachlichen Entwicklung der Kinder Hilfestellung leisten. Hierbei kommt auch der Computer zum Einsatz, u.a. mit der Methode „schreibend zum Lesen“. Die Gruppen besuchen auch regelmäßig die städtischen Bibliotheken. Im Alltag werden unterschiedliche Materialien zur Stärkung der persönlichen Ausdrucksweise verwendet, z.B. Ton und Farben, Musik und Tanz.

Der Auftrag des Kindergartens
Der Kindergarten soll den Grundstein legen für ein lebenslanges Lernen. Der Kindergarten soll Spaß machen, Geborgenheit vermitteln und lehrreich für die Kinder sein. Ausgangspunkt ist eine gute pädagogische Arbeit, bei der Betreuung, Erziehung und Lernen eine Ganzheit bilden. In Zusammenarbeit mit den Eltern soll die Entwicklung der Kinder zu verantwortungsvollen Menschen und Mitgliedern der Gesellschaft gefördert werden.

Der Kindergarten arbeitet nach den geltenden Vorgaben: Lehrplan für Vorschulen, Lpfö 98, revidiert 2010, Schulgesetz (2010:800), Vorschulplan der Stadt Stockholm sowie Leitlinien der Stadt Stockholm für private Vorschulen.

Profil des Kindergartens:
Der zweisprachige Kindergarten fördert die Entwicklung der deutschen und schwedischen Sprache und vermittelt in Zusammenarbeit mit der Deutschen Schule Stockholm Einblicke in die Kulturen, Bräuche und Traditionen beider Länder. Der Kindergarten bietet ein geborgenes, sicheres, fröhliches und lehrreiches Umfeld. Wir machen Ausflüge und erforschen die Grünanlagen, Spielplätze und Waldgebiete der Stadt. Wir besuchen das Freilichtmuseum Skansen und weitere Museen und gehen mit den Kindern ins Theater. 

Unsere Ziele

  • Arbeiten nach dem Lehrplan für Vorschulen
  • Förderung der Entwicklung der Kinder zu selbstständigen, aktiven, aufgeweckten, sicheren und rücksichtsvollen Individuen
  • Streben nach einem ruhigen und harmonischem Arbeitsklima
  • mit gutem Beispiel vorangehende Erwachsene
  • Konkretes und themenbezogenes Arbeiten mit verschiedenen Materialien
  • Dialog mit den Eltern, die sich kontinuierlich in die Kindergartenarbeit einbringen können

Die Arbeit des Kindergartens begleitet Traditionen und Jahreszeiten. Im Laufe des Jahres feiern wir Traditionen wie St. Nikolaus, Weihnachtsbazar, Lucia, Fasching, Sommerfest.

Je nach Jahreszeit finden verschiedene Sportarten und Aktivitäten im Freien statt wie z.B. Fußball, Innebandy, Radfahren, Eislaufen, Schlittenfahren und Waldausflüge. Der Kindergarten hat einmal wöchentlich Zugang zu voll ausgestatteten Turnhallen.


Bezahlung
: gemäß Maxtaxa

Anmeldung: über www.stockholm.se 

Auswahlkriterien:
Warteliste – Anmeldedatum
Geschwisterkinder haben Priorität

Wichtige Links:
Likabehandlingsplanen
Blankett för klagomålshantering


Kontakt:

Kindergarten (Karlavägen gatuhuset)

Mailadresse: kindergarten@tyskaskolan.se
08-409 194 30  Kindergarten/Personalraum
08-409 194 70  Möwen (=> mobil)
08-409 194 71  Robben (=> mobil)
08-409 194 72  Krabben  (=> mobil)
08-409 194 76  Sterne (=> mobil)

08-409 194 73  Angelika Havik (Leitung Kindergarten / föreståndare Kindergarten)

Öffnungszeiten:
7:30-17:00 Uhr

Wegen Dienstbesprechung schließt der Kindergarten einmal im Monat bereits um 15.00 Uhr. Der Kindergarten bleibt an Feiertagen und Planungstagen geschlossen. Diese werden rechtzeitig bekannt gegeben.*

In der Kalenderwoche 28-31 ist der Kindergarten geschlossen**.

*Jouröppet vid klämdagar och planeringsdagar:

Kindergarten har jouröppet om ni har behov av barnomsorg för att arbeta eller studera och inte kan ordna barnomsorg på annat vis. Vi kommer då att använda oss av vikarier från Stjärnpoolen och eventuellt samarbeta med fritids. Senast 10 arbetsdagar i förväg behöver vi veta om ni har behov av barnomsorg, detta för att kunna planera och boka in vikarier. Meddela oss via e-mail angelika.havik@tyskaskolan.se

Für Eltern, die wegen Arbeit oder Studium trotzdem Kinderbetreuung benötigen, bieten wir ein Ersatzangebot in Zusammenarbeit mit Vertretungen via “Stjärnpoolen“ oder ggf. dem Hort am Bragevägen. Für die Buchung von Vertretungen brauchen wir Ihre Mitteilung spätestens 10 Arbeitstage im Voraus per Mail an angelika.havik@tyskaskolan.se

**Kindergarten vecka 28 – 31

Kindergarten erbjuder jouröppet om ni behöver barnomsorg för att arbeta eller studera och inte kan ordna barnomsorg på annat vis. Vi behöver veta era behov av jouröppet senast måndag vecka 19 för att kunna planera sommaren.

Vid behov att jouröppet under vecka 28-31 behöver ni fylla i och lämna in blanketterna (tillhandahållas på Kindergarten):

  • Intyg arbete/studier
  • Vistelsetid

Bedarf für Kinderbetreuung in den Wochen 28-31 wegen Arbeit oder Studium muss uns bis spätestens Montag Woche 19 gemeldet werden mit Angabe der Aufenthaltszeiten. Zusätzlich brauchen wir eine Bescheinigung des Arbeitgebers oder Studienanbieters.

Ramtid

Som förälder har du rätt till att ha ditt barn på förskola inom det som kallas för ramtid. Ramtiden är den maxtid en förskola måste hålla öppet om det finns ett behov av det. Ramtiden är mellan kl. 06:30 och 18:30 alla helgfria vardagar förutom: Julafton, Midsommarafton och Nyårsafton. Dessa öppettider gäller även under sommaren och förskolan ska då erbjuda alternativ omsorg vid eventuell stängning. Vid behov av utökat öppethållande på Kindergarten behöver ni fylla i och lämna in blanketterna (tillhandahållas på Kindergarten):

  • Intyg arbete/studier
  • Vistelsetid