Europafilmt 2017

Zum zweiten Mal nach 2015 beteiligten sich auch deutsche Auslandsschulen am Internationalen Film Festival Hannover. Im Rahmen des Sonderprogramms europafilmt! traten Schüler*innen aus Dublin, Genf, Genua, Helsinki, Kopenhagen, Oslo, Prag, Stockholm und Rom in einem filmischen Wettstreit gegeneinander an. Bereits am Samstag wurden die besten internationalen Schülerfilmproduktionen mit dem EUFIX 2017 geehrt. Der EUFIX ist ein reiner Ehrenpreis und ging an “IN MY LIFE” von Schüler*innen der Deutschen Auslandsschule in Prag, an “BRITISH KING VS. DONALD TRUMP” aus Dublin und an “SCARECROW” (von Patrick Sjöstrand Schatzl, Henric Hintze, Andreas Hygrell, Felicia Holst, Naima Sjöholm) aus Stockholm. Herzlichen Glückwunsch!

Weitere Infos finden Sie hier: nordmedia.de und up-and-coming

Eröffnung up-and-coming 2017