Ein musikalischer Abend mit den Beatles

Am Donnerstag, den 21. Oktober 2021, hatten die ZuschauerInnen und ZuhörerInnen in der lichttechnisch großartig gestaltenden Aula der Deutschen Schule Stockholm ab 18 Uhr ein ganz besonderes musikalisches Vergnügen – die Musikkurse der Klassenstufen 9 bis 12 sowie die Kammermusikgruppe unter der Leitung von unseren Musiklehrkräften Irene Rieck und Arne Skeppstedt gaben ihre ganz individuelle Interpretation einiger Lieder der berühmten britischen Rock- und Pop-Band “The Beatles” zum Besten. Von “Eleanor Rigby” über “Twist and Shout” zu “Eight days a week” – das Publikum war von der Wahl, sich fast ausschließlich aus dem umfangreichen Repertoire des Kult-Quartetts zu bedienen, mitgerissen, was man auch am lautstarken Applaus erkennen konnte. Ein Klavierstück hob sich vom Thema ab, passte aber mit seiner so kunstvoll ausgeführten Melodie trotzdem gut in das Gesamtensemble.

An alle teilgenommenen Schülerinnen und Schülern ein wahnsinniges Lob – die Beiträge, ob gesanglich oder instrumenteller Art, waren wundervoll vorgetragen und begeisterten Eltern, MitschülerInnen und Lehrkräfte gleichermaßen.

Vielen herzlichen Dank auch an das Technikteam, das den Abend in dieser Form erst möglich gemacht hat.

Die Veranstaltung war ein voller Erfolg und wir sind schon sehr gespannt auf die nächste musikalische Einladung aus dem Fachbereich Musik.

Anja Köhler; 23.10.2021; Fotos: Isabella Lamberg