„Exzellente deutsche Auslandsschule“

Deutsche Schule Stockholm erhält erneut die Auszeichnung „Exzellente deutsche Auslandsschule“

Am 10. Januar überreichte der Botschafter der Bundesrepublik Deutschland Dr. Hans-Jürgen Heimsoeth in einem festlichen Rahmen das Gütesiegel „Exzellente Deutsche Auslandsschule“ an die Vorstandsvorsitzende Dr. Eva Häussling und Schulleiter Matthias Peters.

Die von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier unterschriebene Urkunde bescheinigt der Deutschen Schule Stockholm, dass sie alle Bedingungen für die Erneuerung des Gütesiegels als exzellente deutsche Auslandsschule erfüllt.

Vorangegangen war der Auszeichnung die Bund-Länder-Schulinspektion im Herbst 2017, die Konzepte, Unterricht und Schulleben der DS Stockholm eine Woche lang intensiv geprüft hatte. Neben einigen Anregungen zur weiteren schulischen Entwicklungsarbeit würdigt der abschließende Inspektionsbericht insbesondere die Ergebnisse und Erfolge der Schule, die die Anforderungen deutlich übertreffen.

Wir freuen uns über die nach 2011 wiederholte Anerkennung der Arbeit aller schulischen Akteure.