Lediga Tjänster

Lediga tjänster


Just nu har vi tre lediga tjänster:

1. Befristete Vertretungsstelle als Deutschlehrerin in der Vorschulklasse und im Fach DaF (Deutsch als Fremdsprache) in Klassenstufe 1

Aufgrund von Elternzeit ist eine auf drei Monate befristete Vertretungsstelle in Vollzeit vom 5. März bis zum 8. Juni 2018 für die Vorschule/1. Klasse zu besetzen. Voraussetzung für eine Bewerbung ist ein abgeschlossenes Universitätsstudium mit Lehramtsbefähigung im Fach Deutsch sowie Kenntnisse im Unterrichten von Deutsch als Zweit- oder Fremdsprache. Schwedischkenntnisse (auf Fremdsprachenniveau) wären darüber hinaus von Vorteil.

Als Begegnungsschule im Ausland legen wir neben der Qualifizierung in einzelnen Fachbereichen einen hohen Wert auf die Durchführung eines sprachsensiblen Unterrichts und den sensiblen Umgang mit Mehrsprachigkeit. Von Ihnen als Bewerberin/Bewerber erwarten wir darüber hinaus, dass Sie den allgemeinen Anforderungen an eine ausgebildete Pädagogin / eines ausgebildeten Pädagogen im Vorschul- und Grundschulbereich gerecht werden und Erfahrungen in pädagogischen und –didaktischen Fragen mitbringen. Sie wissen um die besondere Bedeutung der Vorbildfunktion in Bezug auf Sprache und sozialem Miteinander und sorgen mit dafür, dass vereinbarte Umgangsformen, Regeln und Rituale an der Schule eingehalten und gelebt werden. Darüber hinaus sind Sie bereit, konstruktiv mit den Kolleginnen in den Klassenteams und mit unserem Fritidspersonal zusammenzuarbeiten.

Sie verfügen über ausreichend Empathie, haben die Bereitschaft zu Innovation und Flexibilität, sind fähig für Selbstmanagement und (Klassenraum-)Organisation und können in Konfliktsituationen emotional und sachlich angemessen reagieren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Arbeitslohn nach Vereinbarung

Ombud für Lärarnas riksförbund (Gewerkschaft): Jörgen Hedman, Tel. 08 409 194 00

Bewerbungsschluss: Freitag, 09.02.2018

Ansprechpartner: Lars Römer, Grundschulleiter

Ihre Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte an: lars.romer@tyskaskolan.se



2. Liegt Ihre Stärke in der Kommunikation und Verwaltung und sind Sie sowohl in der deutschen als auch der schwedischen Sprache zu Hause?

Die Deutsche Schule Stockholm sucht einen Assistenten/eine Assistentin für die Eltern- und Schülerbetreuung im Schulsekretariat.

Wer sind wir?
Die Deutsche Schule Stockholm (DSS) wird aus deutschen staatlichen und schwedischen kommunalen Mitteln finanziert. Träger der Schule ist der Deutsche Schulverein (ideell förening). Die DSS ist eine internationale Begegnungsschule, d.h. dass der Kulturaustausch besonders gefördert wird und die DSS besonderer Gesetzgebung unterliegt. Die DSS besuchen etwa 600 Schüler/innen der Klassen 0 bis 12. Die Schüler/innen der 0. bis 3. Klasse können zudem einen Hort besuchen. Der Schulverein betreibt auch einen Kindergarten mit 33 Kindern. Weitere Informationen finden Sie unter www.tyskaskolan.se.

Wer sind Sie?
Sie sind die erste Anlaufstelle für Eltern, die ihre Kinder an der DSS anmelden möchten oder die bereits Kinder hier haben. Ihr stets freundliches und korrektes Auftreten ist unabdingbar. Ihre kommunikativen Stärken sind besonders gefragt, da Sie ab und zu auch schwierige Gespräche führen müssen. Da Sie die Hauptverantwortung für die Schülerdatenverwaltung tragen, müssen sie ein starkes Interesse an Verwaltung und EDV haben. Sollte es zu einer Weiterentwicklung oder Neuanschaffung von für diesen Bereich relevanten EDV-Systemen kommen, möchten sie hierbei gerne mitwirken. Es ist für Sie selbstverständlich, Kollegen, insbesondere die Kolleginnen im Sekretariat, bei Bedarf zu unterstützen, auch wenn diese Aufgaben nicht ausdrücklich Teil Ihres Stellenprofils sind. Sie arbeiten im Sekretariatsteam und tragen zum reibungslosen Informationsaustausch bei. Nach einer Einarbeitungszeit übernehmen Sie Ihre Aufgaben in Eigenverantwortung. Gespräche, Telefonate, E-Mails und Briefe werden sowohl auf Deutsch als auch auf Schwedisch geführt bzw. geschrieben. Sie fühlen sich in beiden Sprachen ausreichend zu Hause, um mündlich und schriftlich selbstbewusst auftreten zu können. Sollten Sie eine entsprechende Ausbildung haben, ist das begrüßenswert. Besonderen Wert legen wir aber auf Ihre bisherigen Erfahrungen und Ihre Persönlichkeit.

Was Sie noch wissen müssen:

  • Aufnahme der Tätigkeit: zum 1. Mai (nach Möglichkeit)
  • Umfang: 100% (Vollzeit), 40 Stunden/Woche
  • Arbeitgeber: Tyska Skolföreningen
  • Der Arbeitsvertrag unterliegt dem Tarifvertrag zwischen Arbetsgivaralliansen und Lärarförbundet, Lärarnas Riksförbund, Vision, Akademikerförbunden och Kommunal,.
  • Die Anzahl von Urlaubstagen (25 bis 32) ist im Tarifvertrag vorgegeben und richtet sich nach Ihrem Alter.
  • Vor allem arbeiten Sie mit engagierten Kolleginnen und Kollegen zusammen, die für eine professionelle und freundliche Arbeitsatmosphäre sorgen.

Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Patrick Bertram (Verwaltungsleiter), Tel.nr. +46-8- 409 194 23 oder Ingrid Jung (Assistentin im Schulsekretariat), Tel.nr. +46-8-409 194 20.

Bewerben Sie sich schnellstmöglich, aber spätestens bis zum 15. Februar 2018 (Bewerbungsgespräche werden fortlaufend geführt) bei patrick.bertram@tyskaskolan.se.



3. Befristete Stelle für das Fach Französisch im Bereich des Gymnasiums (Klassenstufen 6-10)

Wir suchen für das Schuljahr 2018/2019 eine engagierte Lehrkraft für 8-10 Wochenstunden, die das Fach Französisch am Gymnasium verstärkt. Voraussetzung für eine Bewerbung sind ein entsprechendes Studium mit Hochschulabschluss sowie praktische Unterrichtserfahrungen.

Französisch wird an unserer Schule als dritte Fremdsprache ab Klasse 6 angeboten und in den Jahrgängen 6 und 7 mit 4 Wochenstunden, ab Klasse 8 mit drei Wochenstunden unterrichtet.

Als Begegnungsschule mit zweisprachiger Schülerklientel legen wir einen hohen Wert auf die Durchführung eines sprachsensiblen Unterrichts und den sensiblen Umgang mit Mehrsprachigkeit. Mitbringen sollten Sie außerdem Teamfähigkeit, pädagogisches-didaktisches Wissen und Geschick, ein ausgezeichnetes Sprachniveau und die Fähigkeit, unsere Schülerinnen und Schüler für Ihr Fach zu begeistern.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Arbeitslohn: nach Vereinbarung

Ombud für Lärarnas riksförbund (Gewerkschaft): Jörgen Hedman, Tel. 08 409 194 00

Bewerbungsschluss: Montag, 04.03.2018

Ansprechpartner: Heiko Siebert, stellvertretender Schulleiter

Ihre Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte an: heiko.siebert@tyskaskolan.se

 



Pigg på Stockholm?

Arbeta på Tyska Skolan Stockholm (DSS) … Stockholm är en vacker stad, Sverige är ett intressant land – inte undra på att det lockar att arbeta på en utlandsskola.
Vi får många förfrågningar från personer som vill skaffa sig utlandserfarenhet hos oss. Här följer lite information om Tyska Skolan som arbetsplats:

1. Praktik (grundskola/gymnasium/Kindergarten/fritidshem) 
Arbetsförhållandena på en tvåspråkig utlandsskola skiljer sig en hel del från en tysk skola i Tyskland. Vi får väldigt många förfrågningar om praktikplatser. Vi kan varken ge praktikanter lön eller hjälp med bostad, något som brukar vara besvärligt för praktikanten att ordna på distans från Tyskland. Vi kan ta emot praktikanter i undantagsfall om sökanden har svenska språkkunskaper, pedagogisk erfarenhet (minst deltentamen/Vordiplom) och det finns särskilda arbetsområden för tvåspråkighet. Praktikperioden ska omfatta minst tre månader. Vi förväntar oss även av våra praktikanter att de hoppar in i för en skola normala arbetsuppgifter som vikarie, prov- och rastvakt osv.
Skolan kan inte ordna med försäkringar, t.ex. ansvars- och olycksfallsförsäkring.
Om du är intresserad av en praktikplats, skicka en fullständig ansökan med uppgifter om önskad praktiktid tillsammans med detaljerade kursintyg från universitet till skolans expedition, adresserad till rektor. Vi kan bara ta emot praktikanter som är under utbildning.
e-post: praktikant@tyskaskolan.se

2. Meriteringstjänst (Referendariat) 
Meriteringstjänstgöring är dessvärre inte möjlig på utlandsskolor eftersom det saknas handledarseminarium på plats.

3. Utlandstjänstgöring (ADLK) 
Den som redan är fastanställd skolpersonal och kan uppvisa yrkeserfarenhet kan vända sig till Bundesverwaltungsamt, Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) i Köln med sin ansökan. Villkor för att kunna registreras är att man har yrkeserfarenhet och kan få tjänstledigt av den behöriga skolmyndigheten. Ta kontakt med Tyska Skolan Stockholm samtidigt som du lämnar in din ansökan till ZfA. Mer information finns på hemsidan www.bva.bund.de  under „Bewerbung“.
Vi har som regel bara behov av gymnasielärare. Om ansökan beviljas får du tjänstledigt från Tyskland och kommer till oss på ett treårskontrakt (med möjlighet till förlängning i ytterligare tre år).
e-post: adlk@tyskaskolan.se

4. Lokalanställning 
Den som avslutat sin tyska grundskole- eller gymnasielärarutbildning och helst har viss yrkeserfarenhet kan bli lokalanställd på Tyska Skolan Stockholm, och omfattas som sådan av svenska anställningsvillkor. Ansök direkt hos Tyska Skolan med sedvanliga intyg och underlag. Meddela samtidigt ditt önskemål om lokalanställning till Bundesverwaltungsamt i Köln parallellt med din ansökan om utlandstjänstgöring (ADLK).
Fastanställda lärare i Tyskland har rätt till oavlönad tillfällig tjänstledighet från sin delstat för att arbeta som lokalanställd på en utlandsskola.
Olikt utlandstjänstgöringen får du med lokalanställning din lön direkt från skolan och du omfattas av den svenska arbetsrätten.
På skolan arbetar även svensktalande lärare med svensk utbildning för den svenska delen av undervisningen.
e-post: adlk@tyskaskolan.se

5. Programlärare 
Vi har inga programlärare på skolan.

6. Annan pedagogisk personal 
Vi har i begränsad omfattning anställda förskollärare och fritidspedagoger på förskolan Kindergarten, i förskoleklass och på fritids. Här är tvåspråkigheten ett viktigt krav. Anställningen omfattas av svensk arbetsrätt.