Regionalwettbewerb JuMu 2018

Beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ 2018 konnten unsere Schülerinnen und Schüler jede Menge erste Plätze mit Weiterleitung einheimsen. Sie haben fleißig geübt, man sieht es an den tollen Ergebnissen!
Viel Erfolg auf dem Landeswettbewerb 2018, der dieses Jahr im März in Stockholm stattfindet!

Für alle anderen, bei denen es mit der Weiterleitung noch nicht geklappt hat, haben wir einen Ratschlag – nicht aufgeben und immer fleißig weiter üben!

Wir sagen: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

Die Urkunden wurden von Wiltrud Christine Kern (Kultur-Attachée der Deutschen Botschaft Stockholm) und dem Schulleiter Matthias Peters überreicht. Mit einem Abschlusskonzert ging eine spannende musikalische Woche zu Ende.

Herzlichen Dank an unsere Musiklehrkräfte, insbesondere an Irene Rieck für die gesamte Organisation und an alle anderen, die die Veranstaltung begleitet und unterstützt haben. An dieser Stelle geht aber auch ein großer Dank an die Jury, bestehend aus  Johanna Mohr (Hamburg), Nils Meyer-Kahlen (Graz), Jens U. Braun (Stockholm, zeitweise), Irene Rieck (Stockholm, Juryvorsitz und Wettbewerbsorganisation).

Die Ergebnisse im Überblick: Ergebnislisten

FOTOS