jubilumsnarktgs

Jubiläumsmarkt der Grundschule

Am Samstag präsentierten von 10:00 bis 13:00 Uhr die Grundschule und das Freizeitheim die Ergebnisse der sechs Jubiläumsprojekttage. In klassenübergreifenden Projekten näherten sie sich ein ganzes Schuljahr lang dem Alltag der vier vergangenen Jahrhunderte: Kerzen ziehen, Historische Tänze, Filzen, Schmuck aus Naturmaterialien, Handpuppen, Wolle und Kleider, Alte Bewegungsspiele, Jubiläumszeitung, Laufendes Band der Geschichte, Essen wie früher, Papier und Schrift, sind nur einige Themen und Aktivitäten, an denen alle Kinder mit viel Eifer und Spaß gearbeitet haben.

Ein großes Lob für den Einsatz der Grundschule und des Freizeitheimes.