Erfolgreiche Informatik-Biber

Auch in diesem Schuljahr hat die Deutsche Schule Stockholm am Informatik Biber teilgenommen.  Der Wettbewerb „Informatik-Biber“ findet einmal jährlich im November statt.  Er weckt das Interesse an Informatik durch spannende Aufgaben und zeigt, wie vielseitig und alltagsrelevant Informatik ist.  Er erfreut sich zunehmender Beliebtheit: rund 290.000 Kinder und Jugendliche haben 2016 teilgenommen.

Nach dem Erfolg der 7. Klasse im letzten Schuljahr haben sich dieses Jahr einige Schüler der 7. und der 8. Klassen den Aufgaben gestellt.  Die Schule konnte vier 1. Preise und neun 2. Preise gewinnen.  Die Urkunden und Preise wurden den Preisträgern von Schulleiter Matthias Peters überreicht.
Erfolgreich teilgenommen haben :
1. Preis:
Till Junker und Kilian Haneder (7B)
Rebecca Schuch und Felicia Wächter (8B)
2. Preis:
Virgil Karlsson, Nele Römer, Malin Stauske (8B) Alice Lundborg, Nina Larsson, Florian Rathey, Lennert Lenz, Philip Lidström, Theodor Müller (7B).
Herzlichen Glückwunsch!
Betreut wurde die Wettbewerbsteilnahme von den Fachlehrern Klaus Bernhard und Ivo Betten.

Info1

Info8B