Freie Stellen

 1. Tyska Skolan Stockholm söker lärare i årskurserna 0-4

för undervisning i svenska, svenska som andraspråk och SO i årskurserna 0-4. I tjänsten ingår också klassföreståndarskap.

Kvalifikationer:

  • Grundskollärarutbildning 0-5 (alternativt 1-7) lärare;
  • erfarenheter av/ utbildning i svenska som andraspråk
  • är en tillgång hos oss;
  • du undervisar på svenska men vissa kunskaper i tyska underlättar
  • samarbetet med elever, kollegor och skolledning.

Tjänsten är en tillsvidaretjänst.

Heltid

Tyska Skolan Stockholm är en internationell skola med cirka 600 elever i årskurserna 0-12. Vi undervisar på tyska och svenska och följer tysk och svensk läroplan. Vi erbjuder våra elever en sammanhållen skolgång med kontinuitet och tydlig struktur. Såväl tysk som svensk kultur och tradition är en naturlig del av vår verksamhet. Skolan är centralt belägen i Stockholms innerstad. Huvudman är Tyska Skolföreningen.

Månadslön enligt överenskommelse.

Lokalombud för Lärarnas riksförbund: Jörgen Hedman

Lokalombud för Lärarförbundet: Ralph Esser

Frågor besvaras av Rudolf Udvardy, svensk biträdande rektor, tel. 08-40919424.

Välkommen med din ansökan senast 2017-04-28 via mejl till:

rudolf.udvardy@tyskaskolan.se


2. Stellenausschreibung Lehrerin in der Grundschule

Zum August 2017  ist eine Teilzeitstelle mit 85 Prozent für die Fächer Deutsch und Mathematik in unserer Grundschulabteilung zu besetzen. Als Begegnungsschule im Ausland legen wir neben der Qualifizierung in einzelnen Fachbereichen einen hohen Wert auf die Durchführung eines sprachsensiblen Unterrichts und den sensiblen Umgang mit Mehrsprachigkeit. Von Ihnen als Bewerberin/Bewerber erwarten wir, dass Sie den allgemeinen Anforderungen an einer ausgebildeten Lehrerin / eines ausgebildeten Lehrers im Grundschulbereich gerecht werden, Erfahrungen in grundschulpädagogischen und –didaktischen Fragen mitbringen und sich den Anforderungen einer Klassenleitung (auch im Team) stellen wollen. Sie wissen um die besondere Bedeutung der Vorbildfunktion in Bezug auf Sprache und sozialem Miteinander und sorgen mit dafür, dass vereinbarte Umgangsformen, Regeln und Rituale an der Schule eingehalten und gelebt werden. Darüber hinaus sind Sie bereit, konstruktiv mit unserem Fritidspersonal zusammenzuarbeiten.

Sie verfügen über ausreichend Empathie, haben die Bereitschaft zu Innovation und Flexibilität, sind fähig für Selbstmanagement und (Klassenraum-) Organisation und können in Konfliktsituationen emotional und sachlich angemessen reagieren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Arbeitslohn nach Vereinbarung

Ombud für Lärarnas riksförbund (Gewerkschaft):
Jörgen Hedman, Tel. 08 409 194 00

Bewerbungsschluss: Freitag, 21.04.2017

Ansprechpartner: Lars Römer, Grundschulleiter

Ihre Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte an: lars.romer@tyskaskolan.se


3. Stellenausschreibung Lehrerin in der Vorschulklasse

Zum August 2017 ist eine Teilzeitstelle mit 88 Prozent für die Vorschule zu besetzen. Als Begegnungsschule im Ausland legen wir neben der Qualifizierung in einzelnen Fachbereichen einen hohen Wert auf die Durchführung eines sprachsensiblen Unterrichts und den sensiblen Umgang mit Mehrsprachigkeit. Von Ihnen als Bewerberin/Bewerber erwarten wir, dass Sie den allgemeinen Anforderungen an eine ausgebildete Pädagogin / eines ausgebildeten Pädagogen im Vorschulbereich gerecht werden, Erfahrungen in vorschulpädagogischen und –didaktischen Fragen mitbringen und sich den Anforderungen einer Klassenleitung (auch im Team) stellen wollen. Sie wissen um die besondere Bedeutung der Vorbildfunktion in Bezug auf Sprache und sozialem Miteinander und sorgen mit dafür, dass vereinbarte Umgangsformen, Regeln und Rituale an der Schule eingehalten und gelebt werden. Darüber hinaus sind Sie bereit, konstruktiv mit unserem Fritidspersonal zusammenzuarbeiten.

Sie verfügen über ausreichend Emphatie, haben die Bereitschaft zu Innovation und Flexibilität, sind fähig für Selbstmanagement und (Klassenraum-)Organisation und können in Konfliktsituationen emotional und sachlich angemessen reagieren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Arbeitslohn nach Vereinbarung

Ombud für Lärarnas riksförbund (Gewerkschaft):
Jörgen Hedman, Tel. 08 409 194 00

Bewerbungsschluss: Freitag, 21.04.2017

Ansprechpartner: Lars Römer, Grundschulleiter

Ihre Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte an: lars.romer@tyskaskolan.se


4. Wir suchen Freizeitpädagogen oder Vorschullehrer

Das Freizeitheim der Deutschen Schule Stockholm

Wir bieten Nachmittagsbetreuung für Schüler der Klassen FSK  –  3. Als zweisprachige internationale Schule legen wir großen Wert auf Sprachentwicklung und ein stimulierendes Sprachmilieu.

Zum Sommer 2017 haben wir 4 freie Stellen im Freizeitheim (zwei unbefristete und zwei zeitbegrenzte) und suchen nun Freizeitpädagogen oder Vorschullehrer.

Bewerberinnen sollten mit dem schwedischen  Lehrplan für das Freizeitheim vertraut sein und über Erfahrung mit pädagogischer Dokumentation verfügen. Wichtig ist die Fähigkeit, die Arbeit in der Gruppe gut strukturiert, zielorientiert und kreativ zu gestalten. Als zweisprachige Schule legen wir großes Gewicht auf die Förderung der Sprache und auf eine anregende Sprachumgebung.

Qualifikation:

  • Legitimation als Vorschullehrer oder Freizeitpädagoge
  • behärskar svenska i tal och skrift
  • kunskaper i tyska språket är meriterande

Tyska Skolan fritidshem            

Vi erbjuder eftermiddagsverksamhet för barn i förskoleklass upp till årskurs 3. Som en tvåspråkig internationell skola lägger vi stort vikt på språkutveckling och en stimulerande språkmiljö.

Från sommaren 2017 finns 4 lediga tjänster på fritids, varav två är tillsvidare och två är tidsbegränsade. Vi söker nu behörig fritidspedagog/förskollärare.      

Vi söker dig som vill arbeta i en skola med internationell prägel och söker en stimulerande arbetsplats.

Du är väl insatt i fritidshemmets läroplan och det pedagogiska uppdraget som fritidspedagog/ förskollärare och har erfarenhet av att arbeta med pedagogisk dokumentation.

Du har förmåga att kommunicera, samordna och leda, dessutom har du förmågan att skapa en god struktur och ordning under kreativa former.

Kvalifikationer:

  • Legitimation als Vorschullehrer/ Vorschullehrerin oder Freizeitpädagoge/Freizeitpädagogin
  • Beherrschung der schwedischen Sprache in Wort und Schrift
  • Deutschkenntnisse sind von Vorteil

Tillträde: 2017 -08 -01

Anställningsvillkor:

  • Deltid 35 timmar/vecka
  • det finns 2 tjänster med tillsvidareanställning och 2 tidsbegränsade, månadslön
  • Vi tillämpar sex månaders provanställning

Sista ansökningsdag: 2017-05-02

Intervjuer kommer att ske löpande under ansökningstiden.
Kontaktperson:

Fritidshems chef Sabine Gräter  Telefon: 08- 409 194 60

Fackliga kontaktpersoner nås via sekretariatet Telefon: 08 – 409 194 21

Ansökan med CV och personligt brev skickas till:

Patrick.bertram@tyskaskolan.se

 


Lust auf Stockholm?

Arbeiten an der DSS … Stockholm ist eine schöne Stadt, Schweden ein interessantes Land, die Arbeit an einer Auslandsschule lockt so manche/n.
Wir bekommen viele Anfragen von Personen, die gern bei uns Auslandserfahrung sammeln möchten. Deshalb folgen hier einige Erläuterungen zum Thema DSS als Arbeitsplatz:


1. Praktikum (Grundschule/Gymnasium/Kindergarten/Hort)
Die Arbeitsbedingungen an einer zweisprachigen Auslandsschule sind deutlich anders als an innerdeutschen Schulen. Wir haben sehr viele Anfragen nach Praktikumsplätzen. Wir können Praktikanten weder bezahlen, noch für die Wohnungsunterbringung sorgen, was von den Praktikanten in der Regel einen erheblichen organisatorischen Aufwand von Deutschland aus erfordert. In seltenen Fällen können wir Praktikanten annehmen, und wenn, sollten schwedische Sprachkenntnisse, pädagogische Erfahrung (mindestens Zwischenprüfung/Vordiplom) und spezielle bilinguale Arbeitsfelder vorliegen. Die vorgesehene Praktikumsdauer muss mindestens 3 Monate umfassen. Von den Praktikanten wird auch erwartet, dass sie im Schulalltag anfallende Aufgaben wie Vertretungsstunden, Klausur- und Pausenaufsichten etc. übernehmen.
Versicherungen wie Haftpflicht- und Unfallversicherung kann die Schule nicht übernehmen.
Interessenten schicken bitte eine vollständige Bewerbung mit Angaben über die Dauer des gewünschten Praktikums und die inhaltlichen Auflagen der Universität an das Sekretariat der Schule, zu Händen des Schulleiters. Es können allerdings nur Praktikanten aufgenommen werden, die sich noch in der Ausbildung befinden.
Bitte verwenden Sie bei Anfragen folgende E-Mail-Adresse: praktikant@tyskaskolan.se


2. Referendariat
Ein Referendariat ist an Auslandsschulen leider nicht möglich, da es vor Ort kein Studienseminar für die nötige Betreuung gibt.


3. Auslandsdienstlehrkraft (ADLK)

Wer bereits im innerdeutschen Schuldienst fest eingestellt ist und Berufserfahrung vorweisen kann, hat die Möglichkeit, sich beim Bundesverwaltungsamt, Zentralstelle für das Auslandsschulwesen, in Köln zu bewerben. Voraussetzung für die Aufnahme in die Kartei ist Berufserfahrung und die Freistellung durch die zuständige Schulbehörde. Sie können gleichzeitig mit der Bewerbung in Köln auch Kontakt mit der DSS aufnehmen. In der Regel haben wir nur Bedarf an Gymnasiallehrern. Bei einer erfolgreichen Vermittlung werden Sie in Deutschland beurlaubt und arbeiten mit einem Dreijahresvertrag (Verlängerung um weitere drei Jahre ist möglich) bei uns.
Bitte verwenden Sie bei Anfragen folgende E-Mail-Adresse: adlk@tyskaskolan.se


4. Ortskraft
Wer eine abgeschlossene deutsche Lehrerausbildung für Grundschule oder Gymnasium und möglichst auch schon etwas Berufserfahrung hat, kann als Ortskraft, d.h. nach schwedischen Arbeitsbedingungen, an der DSS arbeiten. Sie können sich direkt bei der DSS mit den üblichen Unterlagen bewerben, Sie können auch gleichzeitig Ihre Bereitschaft, als Ortskraft zu arbeiten, dem Bundesverwaltungsamt in Köln mitteilen, auch parallel mit der Bewerbung als ADLK.
Fest in Deutschland angestellte Lehrerinnen und Lehrer können sich für begrenzte Zeit vom Bundesland für die Arbeit als Ortskraft an einer Auslandsschule ohne Bezüge beurlauben lassen.
Im Unterschied zur ADLK werden Sie als Ortskraft direkt von der Schule bezahlt und das schwedische Arbeitsrecht trifft auf Sie zu.
Wir beschäftigen auch schwedischsprachige Lehrer/innen mit schwedischer Ausbildung für den schwedischen Teil des Unterrichts.
Bitte verwenden Sie bei Anfragen folgende E-Mail-Adresse: adlk@tyskaskolan.se


5. Programmlehrkraft
Programmlehrkräfte werden bei uns nicht beschäftigt.


6. Weiteres pädagogisches Personal
In begrenztem Umfang beschäftigen wir Erzieherinnen und Freizeitpädagogen in Kindergarten, Vorschule und Freizeitheim. Zweisprachigkeit ist hier eine wichtige Voraussetzung. Die Einstellung erfolgt nach schwedischem Arbeitsrecht.