Abiturienten in der Residenz des Deutschen Botschafters

Einer schönen Tradition folgend versammelten sich die diesjährigen Abiturienten in der Residenz des deutschen Botschafters in der Villa Ekarne auf Djurården, wo sie von Herrn Hans-Jürgen Heimsoeth empfangen wurden. Unter dem berühmten Gemälde von Carl Larsson „De mina“ flogen wieder die „Studentmössor“ in die Luft.
Anschließend traf man sich zu einer unterhaltsamen Gesprächsrunde bei Kaffee und Kuchen.

Es war ein gelungener Besuch, bei dem genug Gelegenheit gab sich über die Schule, das Abitur und das Leben danach auszutauschen. Der Jahrgang 12 bedankt sich herzlichst für die nette Einladung!

Fotos

P1450419V
P1450425