5. Klassen in Boda Borg

Alle waren sie bereit – beide Klassen, 5a und 5b, machten sich am Mittwoch vor den Sportferien auf den Weg nach Boda Borg um sich den unterschiedlichsten Herausforderungen im Team zu stellen. Körperliche sowie auch wissenstechnische  Aufgaben, Knobeleien und vieles andere galt es zu bewältigen. Es war ein Erfolg für alle Teilnehmer und die Aussagen der Schülerinnen sprechen für sich:

Ich fand den Ausflug ganz toll, weil alle Aufgaben und Aufträge auf Boda Borg lustig und spannend waren.

Es war sehr lustig, weil man als Team arbeiten durfte. Es war einfach super!

Es hat ganz gut in meiner Gruppe geklappt und ich finde, wir haben ganz gut zusammengearbeitet.

Es hat mir gut gefallen und es war ein großes Erlebnis! Ich fand es schlecht, dass man so einen großen Muskelkater an den Armen hatte.

Es hat toll geklappt, weil wir uns alle gegenseitig geholfen haben.

Es hat mir sehr, sehr, sehr, sehr gut gefallen, weil es spannend, lustig und ein bisschen frustrierend war, wenn man einen Raum nach 30 000 Mal immer noch nicht geschafft hat.

Jag tyckte det var roligt därför att vissa quest var roliga, andra läskiga eller svåra. Allt funkade bra eftersom alla var bra på olika saker.

Es war sehr lustig, weil man hat Sport gemacht und man musste denken. das lustigste war aber, dass man in einer Gruppe war und wir hatten guten Teamwork:)

Ich fand es sehr lustig, weil es so wenige da waren und es gab immer eine(r), der (die) gut war bei der Aufgabe.

Mir hat es gut gefallen, weil wir Spaß hatten als wir die verschiedenen Zimmer ausprobiert haben und hinter jeder Tür gab es immer eine neue Überraschung.

Das Essen war auch seeeehr lecker.

IMG_1359